Deutsch Russisch Englisch
verwaltungjpg

Sachgebiet Allgemeine Ordnungsangelegenheiten - Finanzanlagenvermittler und Immobilbiardarlehensvermittler

ZURÜCK ZUR SEITE ALLGEMEINE ORDNUNGSANGELEGENHEITEN 

 

kontakt  |  Sprechzeiten

 

Postanschrift:

Salzlandkreis
FD 32 Ordnung und Straßenverkehr
SG 32.4 Allgemeine Ordnungsangelegenheiten
06400 Bernburg (Saale)

Besucheranschrift:

Salzlandkreis
Karlsplatz 37
06406 Bernburg (Saale)

Telefon:  +49 3471 684-1369

Fax:  +49 3471 684-2832

E-Mail:  

Sprechzeiten:

 

Montag
09:00 – 12:00 Uhr
Dienstag
09:00 – 12:00 und 14:00 – 18:00 Uhr
Mittwoch
geschlossen
Donnerstag
09:00 – 12:00 und 14:00 – 16:00 Uhr
Freitag
09:00 – 12:00 Uhr

 

 

Allgemeines

Wer Anlageberatungen und -vermittlungen von Finanzanlagen im Sinne des § 34f GewO oder die Vermittlung von Immobiliardarlehen im Sinne des § 34i GewO durchführen möchte, benötigt eine Erlaubnis nach der Gewerbeordnung.

Voraussetzungen für die Erlaubnis:

  • Nachweis der Zuverlässigkeit
  • Nachweis der geordneten Vermögensverhältnissen
  • Nachweis einer Berufshaftpflichtversicherung
  • Sachkundenachweis

Die jeweils benötigten Unterlagen können Sie den entsprechenden Merkblättern auf der Formularseite entnehmen.

Vermittlerregister

Zusätzlich zur Erlaubnis müssen sich Finanzanlagenvermittler und Immobiliardarlehensvermittler im von der Industrie- und Handelskammer geführten Vermittlerregister eintragen lassen. Die Anträge auf Eintragung finden Sie auf den Internetseiten Ihrer zuständigen Industrie- und Handelskammer (IHK). Die von Ihnen ausgefüllten Formulare werden dann über den Salzlandkreis zur IHK geschickt.

Rechtsgrundlagen

 

Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte anzuzeigen. Wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen, geben Sie die Einwilligung zur Verwendung dieser Cookies. Weitere Informationen erhalten Sie hier. x