Deutsch Russisch Englisch
willkommenpng

"Demokratie leben!" - Erfahrungen aus dem Bundesprogramm "TOLERANZ FÖRDERN - KOMPETENZ STÄRKEN"

 

Seiten der Rubrik "Demokratie leben!"

 

undefined

 

fördermittel

Im Salzlandkreis sind drei Partnerschaften für Demokratie tätig:

  • - Bernburg (Saale), Staßfurt, Aschersleben
  • - Calbe (Saale), Barby, Bördeland
  • - Schönebeck (Elbe)

Bernburg, Staßfurt und Aschersleben sind unter der Regie des Salzlandkreises zusammen mit dem Kooperationspartner Stiftung Evangelische Jugendhilfe St. Johannis Bernburg.

Calbe, Barby, Bördeland und Schönebeck laufen über den Träger Rückenwind e.V.

Die zur Verfügung stehenden Fördermittel am Beispiel Bernburg, Staßfurt und Aschersleben beliefen sich in den letzten Jahren auf ca. 100.000 Euro von Bundesseite. Tendenz ist von Jahr zu Jahr steigend. In den letzten zwei Jahren gab auch das Land Sachsen-Anhalt eine Unterstützung von weiteren 10.000 Euro zu jeder Partnerschaft hinzu.

In 2020 wurden der Region 125.000 Euro Bundesmittel und 10.000 Euro Landesmittel bereit gestellt.

anzahl der projekte

 

Bitte kontaktieren Sie uns, wenn wir auch Sie dazu beraten können.

 

In den letzten Jahren haben sich Mikroprojekte (bis 500 Euro) sehr gut bewährt. Davon können pro Jahr 30 angeboten werden, um umgesetzt zu werden.

Vereine, Institutionen, Kirchen, und gemeinnützige Einrichtungen nehmen diese Unterstützung gern in Anspruch.

Auch größere Veranstaltungen wurden gefördert, wie z.B. BISS- der Salzlandkreis bewegt sich, Instant Acts und die Interkulturelle Woche im Salzlandkreis. Die Anzahl der Anfragen stieg jährlich kontinuierlich an, sodass mittlerweile zwischen 7-10 Großprojekte über 500 Euro jährlich unterstützt werden (z.B. die Kinderstadt Bärenhausen, das Kindercafé in Staßfurt und die Wirtschaftsjunioren in Aschersleben).

 


 

Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte anzuzeigen. Wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen, geben Sie die Einwilligung zur Verwendung dieser Cookies. Weitere Informationen erhalten Sie hier. x