Deutsch Russisch Englisch

Covid19: Ein neuer Positivbefund in der Gemeinde Bördeland

Heute wurde ein neuer Fall einer Corona-Infektion im Salzlandkreis gemeldet. Ein Mann aus der Gemeinde Bördeland war routinemäßig überprüft worden im Zusammenhang mit einer Krankenhauseinweisung. Das Ergebnis war positiv. So erhöht sich die Fallzahl insgesamt auf 74 im Salzlandkreis. 71 gelten als genesen, teilt der Fachdienst Gesundheit am Donnerstag mit.

Derzeit befinden sich 17 Personen aus dem Salzlandkreis in häuslicher Quarantäne.

365 Personen konnten bereits aus der angeordneten Quarantäne entlassen werden.

 

Zur Corona-Seite

 

Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte anzuzeigen. Wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen, geben Sie die Einwilligung zur Verwendung dieser Cookies. Weitere Informationen erhalten Sie hier. x