Deutsch Russisch Englisch

Ein weiterer Corona-Fall im Salzlandkreis

Am heutigen Tage wurde im Salzlandkreis ein weiterer Corona-Infizierter registirert. Es sind also somit im Landkreis sieben Personen am Corona-Virus erkrankt. 

Künftig werden im Salzlandkreis häufiger Rettungskräfte mit Schutzkleidung zu sehen sein. Das dient lediglich als Schutzmaßnahme, damit die Rettungskräfte sich bei Verdacht – egal ob Corona oder eine andere meldepflichtige Infektionskrankheit - sich und damit möglicherweise auch andere Menschen nicht anstecken. Das ist laut Infektionsschutzgesetz generell vorgeschrieben, sofern der Verdacht auf eine meldepflichtige Krankheiten beim Patienten besteht. Landrat Markus Bauer sagt: „Es werden alle notwendigen Maßnahmen zum Wohl und Schutz der Bürger ergriffen.“

 


 

undefinedSpezialseite Corona-Virus

 

eingestellt am 13.03.2020, 17:45 Uhr

 

 

Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte anzuzeigen. Wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen, geben Sie die Einwilligung zur Verwendung dieser Cookies. Weitere Informationen erhalten Sie hier. x