Deutsch Russisch Englisch

Neuer Spielplatz in der Förderschule "J. H. Pestalozzi" Schönebeck

Seit dem Herbst 2016 haben die Schülerinnen und Schüler der Förderschule „J. H. Pestalozzi“ in Schönebeck keine Kletter- und Spielmöglichkeiten auf dem Schulhof, da die defekten Klettergeräte sicherheitshalber abgebaut werden mussten. Gemeinsam mit der Sachberarbeiterin vom Fachdienst 23 Frau Dietrich arbeitete man an einer schulgerechten Lösung. Bei der Umgestaltung des Schulhofes wurden auch allen Beteiligten und Nutzenden mit einbezogen. Eine kreative Klettereinheit mit vielen Aufstiegs- und Hangelmöglichkeiten mit Rutsche ist entstanden.

Am 16.09.2019 fand eine feierliche Eröffnung mit den Klassen 1 – 4 sowie dem Schulträger statt. Es wurde ein Lied vorgetragen, mit Kindersekt angestoßen und jeder konnte sich beim Kuchenbasar bedienen. Die Klassensprecherinnen durchschnitten das Band und anschließend durften alle Schülerinnen und Schüler das Spielgeräte testen. Daumen hoch! So wurde der neue Spielplatz beurteilt.

Das gesamte Schulpersonal aber vor allem die Schülerinnen und Schüler bedanken sich ganz herzlich beim Schulträger, der sehr viel Mühe und Geld investiert hat.

(Mitteilung der Schule)

 

Mehr Informationen auf der Schul-Homepage

 

 

undefined

undefined

Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte anzuzeigen. Wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen, geben Sie die Einwilligung zur Verwendung dieser Cookies. Weitere Informationen erhalten Sie hier. x