Deutsch Russisch Englisch

Grabungsführungen am Ringheiligtum Pömmelte jeden 2. Donnerstag bis 19.09.2019

Eine archäologische Ausgrabung hautnah erleben - dieses besondere Angebot bietet sich den Besuchern des Ringheiligtums Pömmelte auch in diesem Jahr: Seit Anfang Mai und bis Ende September erkunden Mitarbeiter des Landesamtes für Denkmalpflege und Archäologie Sachsen-Anhalt die bis dato größte bekannte frühbronzezeitliche Siedlung in Sachsen-Anhalt.

Ab Juni bietet der Salzlandkreis in Kooperation mit dem Landesamt jeden zweiten Donnerstag um 14 Uhr öffentliche Führungen zu den archäologischen Ausgrabungen an. Alle ihre Facetten und Besonderheiten werden dabei unter fachkundiger Leitung beschrieben und erklärt. 

Die nächsten Termine donnerstags 2019 auf einen Blick:

  • 27. Juni
  • 11. Juli
  • 25. Juli
  • 8. August
  • 22. August
  • 5. September
  • 19. September.

Besucher können ohne Voranmeldung teilnehmen und zahlen 3,50 Euro pro Person.

Weitere öffentliche Führungen gibt es regelmäßig dienstags um 11 Uhr sowie freitags, samstags und sonntags, 14 Uhr.

Fragen beantworten die Mitarbeiter des Salzlandmuseums unter Telefon 03471 684-2560 oder per E-Mail museum@kreis-slk.de.