Deutsch Russisch Englisch
politikjpg

Bürgeranhörungen und -entscheide im Salzlandkreis seit 2007

BÜRGERANHÖRUNGEN UND BÜRGERENTSCHEIDE

Bürgerentscheid

§ 26 Abs. 4 Gemeindeordnung LSA: "Ist die in einem Bürgerentscheid enthaltene Fragestelleung von der Mehrheit der gültigen Stimmen mit Ja beantwortet worden und beträgt diese Mehrheit mindestens 25 vom Hundert der stimmberechtigten Bürger, so hat der Bürgerentscheid die Wirkung eines Beschlusses des Gemeinderates. ..."

Bürgeranhörung

Im Gegensatz zum Bürgerentscheid ist das Ergebnis der Bürgeranhörung nicht bindend für den Gemeinde- oder Stadtrat.

 

 

05.04.2009  Schackstedt

Bürgeranhörung zur Eingemeindung nach Aschersleben

 

Ja-Stimmen: 73,3 %

 

48,1 % Wahlbeteiligung

 

 

26.04.2009  Pobzig

Bürgeranhörung zur Eingemeindung nach Nienburg

 

Ja-Stimmen: 37,3 %

 

39,6 % Wahlbeteiligung

 
 

 

07.06.2009 Preußlitz

Bürgeranhörung

Eingemeindung nach Könnern;

Eingemeindung nach Bernburg (Saale)

 

mehrheitlich für Bernburg

 

 

 
 

 

07.06.2009  Tarthun

Bürgeranhörung

1. Frage: Auflösung der Gemeinde Tarthun und Neubildung einer Gemeinde durch Zusammenschluss der Gemeinden Tarthun und Unseburg

 

1. Frage: Ja-Stimmen: 26,1 %

 

46,1 % Wahlbeteiligung

 
 

 

07.06.2009  Tarthun

Bürgeranhörung:

2. Frage: Auflösung der Gemeinde Tarthun und Neubildung einer Gemeinde durch Zusammenschluss der Gemeinden Tarthun und Wolmirsleben

 

2. Frage: Ja-Stimmen: 71,7 % aller gültigen Stimmen

 

50,0 % Wahlbeteiligung

 
 

 

07.06.2009  Unseburg

Bürgeranhörung:

Auflösung der Gemeinde Unseburg und Neubildung einer Gemeinde durch Zusammenschluss der Gemeinden Tarthun und Unseburg

 

Ja-Stimmen: 41,5 %

 

48,7 % Wahlbeteiligung

 
 

 

07.06.2009  Wolmirsleben

Bürgeranhörung:

Auflösung der Gemeinde Wolmirsleben und Neubildung einer Gemeinde durch Zusammenschluss der Gemeinden Tarthun und Wolmirsleben

 

Ja-Stimmen: 61,2 %

 

35,3 % Wahlbeteiligung

 
 

 

07.06.2009 Etgersleben, Hakeborn, Westeregeln

Bürgerentscheid:

Auflösung der jeweiligen Gemeinde und Neubildung einer Gemeinde durch Zusammenschluss der Gemeinden Etgersleben, Hakeborn und Westeregeln

 

Ja-Stimmen: 31,1 % aller Stimmberechtigten

 

43,0 %  Wahlbeteiligung

 
 

 

11.10.2009 Gatersleben

Bürgeranhörung:

Eingemeindung in die Stadt Seeland

 

Ja-Stimmen: 3,3 % aller Stimmberechtigten

 

43,8 % Wahlbeteiligung