Deutsch Russisch Englisch
bildungjpg

Die Kreisvolkshochschule Salzlandkreis ist Weiterbildungsberatungsstelle!

 

Weiterbildungsgeschichten gesucht - Aufruf

Seit dem 1. März 2009 berät die KVHS an drei Standorten Weiterbildungswillige in Sachen Bildungsprämie. Mehr als 700 Frauen und Männer haben sich seitdem in Aschersleben, Bernburg oder Schönebeck über alle Möglichkeiten und Konditionen aufklären lassen und gingen mit einem Bildungsgutschein nach Hause. Welche weiteren Wege konnten sie damit beschreiten?

Wir wollen mit dem Bundesministerium für Bildung und Forschung anhand von Beispielen zeigen, was die Bildungsprämie ist, wie sie funktioniert und für was sie eingesetzt werden kann. Dafür suchen wir Menschen, die bereit sind, uns ihre Weiterbildungsgeschichte zu erzählen und damit anderen Interessierten ein Beispiel zu geben. Jemand mit einer spannenden und beispielgebenden Geschichte, die es wert wäre, erzählt zu werden. 

Solche Geschichten sollen gesammelt und anderen Weiterbildungsinteressierten zugänglich gemacht werden. Wer sich melden und seine Geschichte erzählen möchte, kann sich absofort mit der Programmstelle Bildungsprämie in Verbindung setzen unter: bildungspraemie@bibb.de.

Selbstverständlich können sich die Personen auch bei uns in der KVHS melden. Ein Anruf bei einem der Standorte oder eine Mail an kvhs@kreis-slk.de genügen.

Wir freuen uns über Ihr Feedback und danken schon jetzt für Ihre Mithilfe! 

 

Wir beraten vor Ort.

Die VHS unterstützt Sie bei Ihrer individuellen beruflichen Weiterbildungsplanung und übernimmt die Antragstellung für den Prämiengutschein…

Die KVHS Salzlandkreis ist eine vom Bundesministerium für Bildung und Forschung berufene Weiterbildungsberatungsstelle! Unsere kompetenten Berater unterstützen Sie bei Ihrer individuellen beruflichen Weiterbildungsplanung und übernehmen die Antragstellung: Bei Vorliegen der Zugangsvoraussetzungen ist eine finanzielle Unterstützung in Form von so genannten Prämiengutscheinen möglich.
Die Prämiengutscheine können nur für Kurse oder Prüfungen eingesetzt werden, die vor dem Beratungsgespräch noch nicht gebucht sind!
Vereinbaren Sie einen Beratungstermin bei

Die Bildungsprämie geht in die 3. Runde!
Die 3. Förderphase des Bundesprogramms Bildungsprämie startete am 1. Juli 2014. In der neuen Förderphase werden für Personen, die einen Prämiengutschein nutzen möchten, veränderte Förderkonditionen gelten. Die Förderrichtlinie und weitere Informationen können Sie ab sofort einsehen.

Alle Infos: www.bildungspraemie.info

Aus der KVHS

Link zu den Mitteilungen aus dem aktuellen Programmangebot der Kreisvolkshochschule

Qualität/AZAV

AZAV (Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Arbeitsförderung) ist ein Zertifizierungsverfahren, das Bildungsträger und ihre Maßnahmen prüft und bewertet. erbildung nach SGB III zu sein. Unsere Kreisvolkshochschule ist ein Träger nach dem Recht der Arbeitsförderung und erhielt die Zulassung durch die Europanozert GmbH – Zertifizierungsstelle.

Die Basis für unsere weitere Bildungsarbeit sind unser Leitbild und unser Handbuch  zum Qualitätsmanagement. 

 

ZURÜCK ZUR STARTSEITE DER KVHS