Sie sind hier:SalzlandkreisPfeilBildung/KulturPfeilKreismusikschule

Bildungsakademie Salzlandkreis

Die Kreismusikschule

 

 
Telefon:

Aschersleben: 03473 9203-51 (neu)

Schönebeck: 03928 46584-0

Staßfurt: 03471 684-2585 (neu)

 

 
 Geschäftszeiten
E-Mail: Mo, Mi, Fr Di Do
09:00 – 12:00 09:00 – 12:00
14:00 – 18:00
09:00 – 12:00 Uhr
14:00 – 16:00 Uhr

 

Dokumente
Pos. Art Bezeichnung
1 Faltblatt der Kreismusikschule
2 Formular zur Schüleranmeldung
3 Formular zur Unterrichtsänderung
5 Gebühren- und Honorarsatzung
6 Satzung der Kreismusikschule
7 Nutzungsordnung der Kreismusikschule

 

Tipps & Infos

Als Musikschule wird eine Einrichtung bezeichnet, in der Musik unterrichtet wird. Musikschulen wurden im Jahr 1924 durch Fritz Jöde angeregt und damals als Jugendmusikschule bezeichnet.

Musikschulen gehören zum festen öffentlichen Kultur- und Bildungsangebot, vergleichbar mit den Theatern, Volkshochschulen oder Bibliotheken. Sie bilden damit in Kooperation und in Ergänzung des Musikunterrichts an den öffentlichen Schulen und Hochschulen sowie dem privaten Musikunterricht einen Teilbereich der Musikpädagogik in Deutschland.

Externe Links

zu den eigenen Internetauftritten von Ensembles unserer Kreismusikschule

Schüler-Akkordeonorchester

Big Band

 

Suche:
Navigation:
Externe Links

Salzlandsparkasse
mit Sitz in Staßfurt


Magdeburger Regionalverkehrsverbund GmbH - marego
(beinhaltet auch den Nahverkehr des Salzlandkreises)


Salzlandkreis auf Sachsen-Anhalt-Wiki
Lexikon und aktuelle Meldungen


Kreisnavigator

Mit 2 Clicks zu jedem deutschen Landkreis!


 

Landesportal


 

Bundesportal


 

Europaportal


 

Deutscher Wetterdienst

 


Siehe auch Infobox "Tipps & Infos" in der rechtes Spalte